Beiträge von el_capitano_10

    Gebelzig - Neusalza fällt aus. ....das war zu erwarten. ;)

    Die Gastgeber haben wohl im Mannschaftsumfeld eine Hochzeit und dadurch Spielermangel.

    ....aber auch einen feuchten Platz :lach:

    Alles gut...feiert schön. :halloatall:

    Diese langweiligen Halbwahrheiten immer und diese dann auch noch zu verbreiten. Es ist nur der Torhüter geladen gewesen, der letztendlich nach dem Spiel gefahren wäre - weil Neusalza nach unserer Anfrage nicht Sonntag spielen wollte (auch okay, scheinen wohl viele Schichtarbeiter zu haben). 🤝

    Man hatte sich wohl vorher mit dem Schiri über den Ablauf abgesprochen (aus formellen Gründen). Das Rauschwalde bzw. die Mannschaft hier seinen Torhüter schützen wollte ist ok denk ich. Ein wenig verwunderlich, dass Neueibau unbedingt weiterspielen wollte (nagut haben ja 3:1 geführt.. gibts da Siegprämie?). Ich hätte das bei Chrissler nicht so geschrieben, aber ok das ist jetzt nur Nebensache, hauptsache der Spieler wird wieder gesund.


    Zur Situation:
    Nach einem weiten Ball ist der Rauschwalder Keeper eine Millisekunde eher am Ball und der Neueibauer Kapitän blieb nach einem knallenden Pressschlag schreiend liegen. Der Schiripfiff blieb auch aus. Die Rauschwalder Physiotherapeutin rannte dann sofort zum Verletzten und behandelte diesen, bis dann irgendwann der Krankenwagen kam. Das zog sich dann nochmal hin.


    Zum Spiel:
    Zu Beginn musste dann um 13 Uhr erstmal der Hartplatz neu gekreidet werden, sodass das Spiel erst 15min später angepfiffen wurde. :rolleyes: Den besseren Start hatte Rauschwalde die im Spielverlauf einige Male schnell und gefährlich nach vorne spielten. Dem folgte auch das fixe 0:1. Gerade in der Abwehr hatte Neueibau große Probleme und schlug die Bälle fast ausschließlich lang nach vorne, wo wiederrum Rauschwalde immer wieder aufpassen musste. Die Neueibauer waren keines wegs besser, aber extrem effektiv. Das 1:1 nach einem weiten Einwurf per Kopf, das 2:1 nach einem Standard der sich in die lange Ecke senkte. Kurz nach der Pause nach einem weiten Ball aus der Abwehr. Ich denke Rauschwalde wäre durchaus noch in der Lage gewesen heranzukommen. So bleiben die Punkte aber sicher in Neueibau.

    Also ich war von Oppach als Heimmannschaft schon enttäuscht. Rauschwalde hatte in der 1.HZ schon die bessere Spielanlage, die letzten Bälle waren im Gegensatz zur 2.HZ noch viel zu ungenau oder zu weit. Die Chancen für Oppach waren nicht schlecht, resultierten aber eher von langen Konterbällen, da die Gäste(-abwehr) meines Erachtens schon sehr weit aufgerückt waren. Dass sie unbedingt besser waren, kann ich nicht sagen..


    Das Schiriteam fand ich auch nicht sonderlich gut, die ein oder andere komische (Nicht-)Abseitsentscheidung, Bälle die Aus gepfiffen werden obwohl Spieler ihn kurz vor der Linie noch holt oder hüben wie drüben Foul gepfiffen obwohl der Ball gespielt wird. Die Spieler brauchen sich da nur fallen lassen, schon wird gepfiffen..


    Ansonsten kann man dir schon zustimmen. Das 3:2 kam dann wirklich aus dem nichts (davor steht der Flankengeber auch wieder im Abseits :whistling: ). Aber danach fragt nächste Woche keiner mehr :thumbsup:

    Hat da jemand die FCO-Seite gehackt?? :D

    naja Neusalz hätte schon gut und gerne schon 2 oder 3:0 hintenliegen können;) Beim 1:1 hat Königshain die Abseitsstellung verpennt und euch so wieder ins Spiel gebracht, dennoch dann starke Einzelleistung von Henne. Das Freistoßtor war auch eher glücklich. Dann war der Bann aber gebrochen und Neusalz kam zum Sieg der aber 1-2 Tore zu hoch war. :bia:

    naja ich finde im Hobbysport ist es mMn nicht ganz unproblematisch, ein Spiel kurzfristig von Sa auf So zu verlegen. Viele haben Familie oder müssen Sonntags wieder Richtung Arbeitsstätte pendeln. Das Neueibau dann nicht mehr alle Spieler zur Verfügung hat ist nachvollziehbar und dann ein echter Nachteil..

    der Königshainer Spieler ist beim Torjubel an der Nieskyer Kabine vorbeigelaufen Richtung Heimkabine, sicherlich provokant. Aber den dann einfach zu legen ist unterste Schublade und peinlich. Genauso wie das was sich danach abspielte. Die Rote Karte sicherlich gerechtfertigt, aber ehrlich.. der ein oder andere Nieskyer Verantwortliche dürfte sich die nächsten Spiele eigtl nicht mehr auf die Bank setzen. :versteck:

    Motor Cunewalde - SV Königshain 2:0 (0:0)
    02.08.2011, 19 Uhr in Sohland/Spree.


    Tore fielen in der Schlußphase, nachdem bei den Gästen die Kräfte ein wenig nachließen. Ansonsten für beide Mannschaften sicher ein guter Test mit besten Torchancen auf beiden Seiten.

    Zittau wird wohl besser aufgestellt sein als Niesky nächste Saison meines Erachtens. Mirko Albert vom FC Oberlausitz wechselt ebenfalls zum VfB. Ich sehe Niesky nicht als Topfavorit. Wenn Sie vorn keinen mehr haben der das Tor trifft nach dem Abgang von Kölzow, werden sie desöfteren Zittern mMn ;)

    Samstag, 23.07.2011
    10 Uhr - Turnier des SV Königshain mit Bad-Muskau, Großpostwitz-Kirschau, Hoyerswerda 1919 (alle Bezirksliga), Gelb-Weiß Görlitz II (Bezirksklasse) und Reichenbach (Kreisliga)


    Sonntag, 31.07.2011
    15 Uhr - Testspiel in Nebelschütz (A)


    Freitag bis Sonntag, 05.08.-07.08.2011
    Trainingslager in Flöha mit Testspiel gegen Barkas Frankenberg (A)


    Samstag, 13.08.2011
    15 Uhr - Testspiel gegen Einheit Kamenz 2. (H)

    Fr. 19.8.
    Schleife - Großschweidnitz
    Sa. 20.8.
    Löbau - Spree
    Niesky - Ostritz
    Rauschwalde - Görlitz II
    Zittau - Königshain
    So. 21.8.
    Kodersdorf - Olbersdorf
    Rietschen - Weißwasser
    Neugersdorf II - Neusalza-Spremberg

Betway Online Fussball-Wetten banner