Beiträge von marcel/brb

    auch wenn's vielleicht am thema vorbei geht: ich meine mich erinnern zu können, dass jens ramme in der oberliga sogar mal ein spiel als feldspieler (!) bestritten hat. kann das jemand bestätigen ?


    zum thema (auch wenn ich als "jungspund" nur weng dazu sagen kann): bis zur wiedervereinigung - bei der war ich zarte 11 jahre - interessierte mich die nationalmannschaft der ddr nur am rande, die der bundesrepublik interessierte mich kaum. wichtig war die oberliga (stahl), die europacupspiele der ddr teams interessierten mich ebenfalls und ich drückte den ddr-mannschaften auch die daumen - international sogar dem bfc, besonders jedoch dynamo dresden in verschiedenen packenden spielen und lok leipzig auf dem weg nach athen.


    als kind war ich halt noch stolz auf die ddr. mag sein, dass mein blickwinkel ein anderer gewesen wäre, wenn ich ein paar jahre früher zur welt gekommen wäre.

    Dynamo P-Berg: aber warum wird ein solcher "test" von der stiftung warentest durchgeführt ? die sollen wirklich mal bei ihren cremes, pizzen und waschmaschinen bleiben, denn da lassen sich qualität, geschmack usw. offenbar leichter untersuchen. in sachen stadienbau und sicherheit scheinen sie nicht auf dem neuesten stand zu sein, das ok der wm hat auch schon eine prompte antwort an die öffentlichkeit gegeben: klick !. mein fazit: schlampige recherche, ganz einfach. man bemängelt, dass beim "quasi-neubau" oly berlin der graben nicht entfernt wurde - von denkmalschutz hat man scheinbar noch nix gehört, ebenso von der heutzutage gängigen (von "echten" gutachten empfohlenen) praxis, stadien nach außen zu evakuieren.

    was für ein lächerliches thema ! in deutschland gibt's so ziemlich die strengsten bauvorschriften der welt, in allen stadien werden (bis auf leipzig) regelmäßig bundesliga-spiele ausgetragen, nie gab es irgendwelche probleme (bei mehr zuschauern als es während der wm sein werden; mit stehplätzen, z.t. riesigen rivalitäten; mit anwesenden hools, da auch leute mit stadionverbot problemlos ins stadion kommen) - und nun sollen 4 stadien quasi total unsicher sein ? sorry, aber das ist einfach mal blödsinn... meine meinung: stiftung warentest will die auflage steigern und setzt dabei auf reißerische schlagzeilen zu einem derzeit gefragten thema (es scheint zu funktionieren: http://www.bild.t-online.de/BT…l-stiftung-warentest.htmlklick ![/URL]).

    hier mal ein auszug aus den richtlinien zur ticketvergabe beim schweizer fußballverband:


    "- Fans, die seit dem 10. Oktober 2002 (Albanien - Schweiz) die Besuche von vier Auswärtspartien (ohne EM 2004 in Portugal) nachweisen können, werden bevorzugt behandelt."


    finde ich gut, dass wenigstens bei unseren nachbarn auch ein wenig an die viel- und allesfahrer der nationalmannschaft gedacht wird !

    Zitat

    Original von Papzt
    Gerade eben gelesen, dass Schober keine Strafe nach seiner Tätigkeit erwartet und da kann ich nur den Kopf schütteln. Die TV-Bilder zeigen eindeutig dass von i´hm (ähnlich wie Norbert Meier) dieser Kopfstoß ausging. Ich muss mich doch schon sehr wundern, dass soetwas seit neustem anscheinend nicht mehr geahndet wird!


    wieso die aufregung ? er hat gelb gesehen und somit ist das ganze 'ne tatsachenentscheidung, das thema ist damit für schober gegessen. und ganz ehrlich: ddie aktion war doch totaler pillepalle, die haben sich kaum berührt, warum sollte er 'ne sperre bekommen ? dumm gelaufen ist's halt nur für ramovic, denn seine rote karte war echt ein witz.

    nach abschicken der bestellung gibt's wie gehabt eine bestätigungsmail, ein auszug hieraus: "Eine Belastung Ihres Kontos / Ihrer Kreditkarte findet erst nach erfolgreicher Zuteilung / Auslosung statt."


    ich hab's grad bei tunesien-saudi-arabien (münchen), einem achtelfinale in hannover und (klar) dem finale versucht, jeweils kategorie 4. hoffnung hab ich ja ehrlich gesagt nicht wirklich, aber man muss es wenigstens versucht haben...

    auch wenn sie's an dieser stelle wohl kaum lesen wird, gartuliere ich natülich erstmal meiner mama zum geburtstag.
    glückwunsch auch an die anderen geburtstagskinder und - nicht zu vergessen - auch an die ddr, die heute 56 jahre alt geworden wäre...

    jetzt mal 'ne ernsthafte antwort zum thema blaue gummibärchen: sowas herzustellen wäre technisch kein problem, und schmecken könnten die auch nach so ziemlich allem, wonach das herz begehren würde. da aber untersuchungen durch eifrige marktforscher ergeben haben, dass die meisten menschen zwar blau als farbe an sich mögen, blaue lebensmittel jedoch etwas eklig finden und sowas demnach vermutlich auch nicht kaufen würden, gibt es halt keine blaueb gummibärchen und andere lebensmittel. so einfach ist das...

    watt müssen die wenigen fans von tromsö vor dem fernseher oder vor dem pc sich einen runtergeholt haben... eine noch geilere gruppe kann man aus fan-sicht wohl gar nicht erwischen !


    (AS Rom, FC Basel, Roter Stern Belgrad, Racing Straßburg, Tromsö IL)

    Zitat

    Original von Zumpe


    Also beim 0-2 in Erfurt, ich glaube 2000 war das, war ein ordentlicher Support von Jenensern vorhanden (denke mal so ca. 3500-4000).:


    kann ich mich dran erinnern, war ein ordentlicher mob von jena damals. viele übertrieben gleich ohne ende (6.000 sollen's gewesen sein - lol...). supportmäßig fand ich's damals allerdings für die masse ehrlich gesagt richtig schwach, aber da mag die subjektive wahrnehmung auch etwas vom standort abhängig gewesen sein.

    Zitat

    Original von Zumpe
    Ich glaube auch Jena gewinnt und die netten Erfurter werden wieder unser schönes Stadion zerlegen.


    wieso "wieder" ?


    ich tippe mal auf ein 2:0 für carl-heinz, auch wenn ich's mir anders wünschen würde. supportmäßig sehe ich erfurt klar vorn, jedenfalls waren sie's in allen 6 oder 7 thüringen-derbies, die ich gesehen habe.

    Zitat

    Original von SFO
    Ernst ist schwul NA NA NA NA NA
    Ernst ist schwul NA NA NA NA NA (Melodie von Live is life)


    Zum erstenmal beim Rückspiel im Pokalhalbfinale FCM : BFC gehört und das halbe Stadion hat mitgegröhlt. Total niveaulos aber hat "damals" keinen interessiert.


    geil... :rofl:

    wenn sch 11freunde wieder etwas mehr auf die früheren ausgaben besinnen würde, würde es auch wieder interessanter werden. mittlerweile dreht sich doch das heft zu 90% um die bundesliga, während anfangs auch noch sehr viel über die unteren ligen berichtet wurde.


    ebenfalls nicht überragend ist das neue magazin "RUND" (dieser tage ist die 3. ausgabe erschienen, gibt's seit august monatlich). habe mir zwar bislang die ersten ausgaben gekauft, aber ob ich mir die weiterhole, weiß ich ehrlich gesagt noch nicht...

Betway Online Fussball-Wetten banner