Beiträge von Grossenhainer

    Punkgewinn. Trauriger Höhepunkt war nur das einigen Zuschauern den Eintritt ins Stadion gestoppt wurde. Grund im Ausweis stand als Wohnort Leipzig. Obwohl sie eine Eintrittskarte hatten.

    Sei es Euch gegönnt!

    8)

    Morgen geht's nach Lichtenberg. Hoffe mal chemie bekommt die Mannschaft voll. Einge Spieler müssen morgen noch arbeiten und ob sie vom Arbeitgeber frei bekommen steht noch in den Sternen. Spiele unter der Woche sind für chemie eigentlich nichts.

    Chemie holt verdient 1 Punkt gegen den Favoriten Hertha. Nach den Rückstand hat chemie gekämpft als wenn es um den Abstieg geht. So was willste sehen als chemieker. 3. Tor von ein Spieler der letzte Saison in Probstheida gespielt hat. Natürlich kotzen die jetzt. So der nächste Gegner ist natürlich wieder eine Berliner Mannschaft (Lichtenberg ) Aber Berlin tut z.z. chemie gut. Das beste ist chemie steht in der Tabelle vor Probstheida.

    2. Spiel 2. Sieg. Chemie punktet auch im Mommsenstadion. Jetzt hat chemie schon 6 Punkte für den klassenerhalt gesammelt. Schade nur das es kein richtiges Auswärtsspiel war für chemie. Chemie hätte bestimmt die Bude voll gemacht. Und unser neuer Stürmer hat schon mehr Tore geschossen für chemie als in der letzten Saison für Probstheida 😆😆😆

    Nebenbei bemerkt ist chemie Spitzenreiter. Nächste Woche geht weiter mit den Berliner Vereinen.

    Die PK vom Spiel, durchaus mit Spaßfaktor.

    Also eurer Trainer hat vollkommen Recht. Fussball ohne Fans ist Scheisse. Ich hab mir auch überlegt gehste hin oder nicht. Alle oder keiner. Naja bin doch gegangen es war aber stimmungsmässig doch gut. Tja ohne corona da kannste dir vorstellen was da los wär bei den Ergebniss. Davon träumen die im Zentralstadion. 😀

    Naja ist alles Ansichtssache. Oder fansache. Ich bleibt dabei es war kein Foul BFC hätte einen Elfmeter bekommen müssen und Bury sein Foul war eine rote Karte. Trotzdem war es ein geiles Spiel. Schade das nur 1000 Leute rein durften. Normal wären bestimmt 4500 Chemiker und 500 Gästefans da gewesen. Wenn doch corona im Rückspiel vergessen ist kommen wir bestimmt mit ca. 1500 zu euch.

    im großen und ganzen muss ich dir Recht geben. Also ein Foul beim 2. Tor von chemie hab ich nicht gesehen da ich auf gleicher Höhe saß. ( vielleicht hatte ich gerade mein grün weiße Brille auf 😀) . Einen Elfmeter für den bfc hätte es geben müssen. Hätte chemie seine Chance genutzt tja ich denke mal da hätte der bfc mindestens zwei oder drei mehr rein bekommen. Also chemie hat mit Heute gut gefallen

    Haste gut geschrieben : 👍

    Ja leider nur 1000 Zuschauer aber das gute ist wer beim mdr vorm TV guckt kann Bier trinken im AKS gibts nur bleifreies

    Über die Zulassung von Gäste fans im AKS will Chemie diese Woche noch entscheiden. Ob das andere Vereine auch so machen und wenn ja welche Vereine möchten dann chemie fans einladen.^^^^^^ das letzte wort hat aber die politik

    greifswald investiert zumindest auch in den nachwuchs.

    Das finde gut. Ich sehe das bei chemie. Ehemaliger chemie Spieler trainieren jetzt Kinder bzw . Jugendmannschaften. Vor allen werden die ehemaligen chemie Spieler weiter im Verein beschäftigt. Das gute ist halt bei chemie die Zuschauer. Selbst in der 2. Mannschaft kommen ca. 300 Zuschauer und die bringen bissel Geld in die Kasse. Das ja bei anderen Vereine nicht so.

Betway Online Fussball-Wetten banner