SV Lichtenberg 47

  • Und ich freu mich diebisch über diesen Sieg. Das man der VSG in die Suppe spucken konnte, gut so. Für mich ist der Sieg mehr wert, als nur 3 Punkte.

    Nachdem ich ein "wenig Ärger" mit denen hatte und ich in den sozialen Medien - überall bei denen gesperrt bin, nur weil man wahre Dinge anspricht - die man aber DORT nicht hören will.


    Und ihnen tun die 3 Punkte - die sie nicht haben, mehr weh - als Hertha Zwo das Remis! :D hahaha ...


    Die VSG ist aber auch recht pomadig aufgetreten. In der ersten HZ nur ein Torschuss, der am rechten Winkel vorbei zwirbelte.

    Gawe WIEDER MAL mit einem Traumtor.


    In der 2.HZ ein wenig besserer Fussball vom Gast, aber nicht wirklich zwingend. Lichtenberg bekommt nen Elfer, da macht es Brechler clever. Hollwitz haut ihn in die Maschen.

    Den ersten Elfer für die VSG muss man nicht geben, den in der Nachspielzeit schon.

    Den in der Nachspielzeit - das muss man schon sagen, hält Wollert grandios. Der war stark geschossen!


    VSG - das konnte man erkennen, mit einem klaren System - sehr gut strukutriert. Aber was aufgefallen ist: Viel zu langsam im Spielaufbau. Wer mir persönlich gefallen hat: Uzan. Ein toller Stürmer.

    Quiring ist 0 aufgefallen - würde von mir ne glatte 6 bekommen.

    Auch die anderen ehemaligen Drittligaspieler, waren nicht so stark - wie erwartet. Alles in allem ne - wie man hört, sehr hochbezahlte Truppe, mit der man eigentlich hoch muss. Auf Dauer kann man sowas in der Regionalliga - MIT SO WENIG ZUSCHAUERN / FANS! - einfach nicht stemmen.


    Lichtenberg im Verbund - ein tolle Mannschaftsleistung.


    Am Freitag dann jetzt gegen Hertha II. Ich freu mich auf das Spiel.

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Hallo 47er,


    So bewundernswert Ihr Euer Abenteuer Regionallige NO bisher meistert:bindafür::schal4:, so wacker hält sich Euer Namensvetter ausm Erzgebirge in der sächsischen Landesklasse Mitte (7. Liga):schal2: (https://www.fupa.net/liga/sachsen-landesklasse-mitte ).


    Lasst Euch sagen, dass es (schon aus namenstechnischen Gründen) einige Fans im südlichen Dunkeldeutschland gibt, die Eure Mission Regionalliga wohlwollend verfolgen.:support:


    Weiterhin viel Erfolg:thumbup:...und bei Hertha II sind 3 Punkte Pflicht, denn das ganze blau-weiße Kontaminat ist nach der Pokal-Pleite gg Dynamo :schal3: noch voll depri. :D:D:D

  • Auf Dauer kann man sowas in der Regionalliga - MIT SO WENIG ZUSCHAUERN / FANS! - einfach nicht stemmen.

    Wie sollen die es dann erst in der dritten Liga stemmen? Dort sind die Kosten noch weit höher und viele Klubs mit weit besseren Möglichkeiten drohnen dort umzukippen. Schau allein auf den 1. FC Kaiserslautern. Mir fehlt da vielleicht auch etwas die Vorstellungskraft, was für einen Sinn die dritte Liga für die VSG ergeben sollte. Mal ganz abgesehen davon, dass die auch kein Stadion dafür hätten, da der JSP ja im nächsten Jahr abgerissen wird.

  • Hier die Zussammenfassung vom RBB auf derem Webseite, zum Spiel bei Hertha II:


    RBB24.de - Hertha BSC II gegen SV Lichtenberg 47

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Wie sollen die es dann erst in der dritten Liga stemmen? Dort sind die Kosten noch weit höher und viele Klubs mit weit besseren Möglichkeiten drohnen dort umzukippen. Schau allein auf den 1. FC Kaiserslautern. Mir fehlt da vielleicht auch etwas die Vorstellungskraft, was für einen Sinn die dritte Liga für die VSG ergeben sollte. Mal ganz abgesehen davon, dass die auch kein Stadion dafür hätten, da der JSP ja im nächsten Jahr abgerissen wird.


    Ich weiß auch nicht, wie die das machen wollen. Aber vielleicht haben die ja einen Plan, wovon noch keiner weiß ... ;)


    Heute hatten sie wieder mal unter 200 Zuschauer. Das ist beschämend. :D

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Und das vor hervorragenden 881! Zuschauern... Sehr geile Kulisse für 47 ...


    Hier der Bericht vom MDR:


    Sport im Osten: SV Lichtenberg 47 gegen FC Rot-Weiß Erfurt

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Naja da waren bestimmt die Hälfte aus Erfurt da


    Was spielt das für eine Rolle ??? Hab gehört, 300-350 waren aus Erfurt angekündigt.


    Für einen Aufsteiger, eine tolle Sache.

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Und der andere Aufsteiger hatte 2900 Zuschauer.

    Für einen Aufsteiger, eine tolle Sache. 😀

    Die beiden Vereine lassen sich aber auch nur schwerlich vergleichen. Mit der Vergangenheit gehört Chemie in ganz andere, höhere Ligen. Nur durch die schwerwiegenden Fehler der Vergangenheit spielen die Leutzscher in der Regionalliga. Im Unterschied dazu ist 47 ein klassischer, kleiner Amateurverein.

  • Die Pressekonferenz zum Spiel gegen RW Erfurt.


    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Lichtenberg 47, die zuvor bereits Altglienicke und Hertha II geschlagen hatten, zeigte sich auch dem 1.FC Lok Leipzig als unangenehmer Gegner. Der FCL konnte sich bei Angreifer Ziane für einen Punkt bedanken. Ein verdienter Punktgewinn, wie ich meine.


    LOK : Lichtenberg 47

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

Betway Online Fussball-Wetten banner