• Freitag, 12.09.


    Ammendorf - HFC II 2:2


    Sonnabend, 13.09.


    Dessau - Stendal 1:3
    Preußen - Sangerhausen 2:1
    Oschersleben - BiWo 4:2
    Piesteritz - Amsdorf 3:1
    Schönebecker SC - Arnstedt 1:8
    Merseburg - Barleben 2:3


    Sonntag, 14.09.


    Völpke - Haldensleben 1:1

  • Freitag, 12.09.


    Ammendorf - HFC II 2:0


    Sonnabend, 13.09.


    Dessau - Stendal 2:3
    Preußen - Sangerhausen 4:2
    Oschersleben - BiWo 2:0
    Piesteritz - Amsdorf 2:1
    Schönebecker SC - Arnstedt 0:10
    Merseburg - Barleben 0:3 Ein Sieg muss her :!:


    Sonntag, 14.09.


    Völpke - Haldensleben 1:4

    MIT LEIDENSCHAFT UND ZUSAMMENHALT, DAMIT ES AUCH IN DER VERBANDSLIGA KNALLT! 8) NUR DER FSV!

  • Freitag, 12.09.


    Ammendorf - HFC II 2:0


    Sonnabend, 13.09.


    Dessau - Stendal 2:1
    Preußen - Sangerhausen 1:1 Ein Unentschieden muss her. :D ... Ich bin bescheiden geworden. ;)
    Oschersleben - BiWo 0:1
    Piesteritz - Amsdorf 2:0
    Schönebecker SC - Arnstedt 1:0 ;)
    Merseburg - Barleben 1:2


    Sonntag, 14.09.


    Völpke - Haldensleben 0:2

  • 5. Spieltag
    Freitag, 12.09.


    Ammendorf - HFC II 2:1


    Sonnabend, 13.09.


    Dessau - Stendal 1:2
    Preußen - Sangerhausen 2:1
    Oschersleben - BiWo 2:1
    Piesteritz - Amsdorf 3:1 :schal2::schal2::schal2:
    Schönebecker SC - Arnstedt 0:5
    Merseburg - Barleben 2:2


    Sonntag, 14.09.


    Völpke - Haldensleben 1:0

  • :gruebel:


    da meine Favoriten alle mal (voll) abgeloost haben


    rate ich ein bisschen


    Freitag, 12.09.
    Ammendorf - HFC II 2:2


    Sonnabend, 13.09.
    Dessau - Stendal 0:1
    Preußen - Sangerhausen 4:1
    Oschersleben - BiWo 2:2
    Piesteritz - Amsdorf 2:0
    Schönebecker SC - Arnstedt 0:7
    Merseburg - Barleben 1:2


    Sonntag, 14.09.
    Völpke - Haldensleben 1:4


    :gruebel:

    der Osten rockt die Liga 3 und der FCM ist mit dabei
    nur der 1.FCM


  • Merseburg - Barleben 0:3 Ein Sieg muss her :!:


    Scheinbar doch nicht... :S


    Die Geschichte vom heutigen Spiel ist schnell erzählt:
    Als die meisten Barleber Spieler mit den Gedanken wahrscheinlich noch beim miesen Wetter, der beschwerlichen Anreise und der Personalnot (Brendel, Loth, Weiß, Hennig, usw. fehlten) waren, hatte sich IMO nach gut 20 Sekunden in den Strafraum der Gäste geschlichen. Das Tor war dabei so logisch wie in der Entstehung vermeidbar. Egal, ungeachtet vom "Traumstart" machte der FSV Druck, so gut es nur ging. Einen Ball nach dem anderen mussten Torwart Grube und sein bester Mitspieler, der Torpfosten, welcher allein in Hälfte eins dreimal rettete, abwehren. Man kann dem Team einiges vorwerfen, z.B. die in HZ 1 schlampige Verteidigung - aber es wollte sofort mit aller Macht ins Spiel zurückfinden. An einem guten Tag steht es zur Pause 3:1 für den FSV, so muss man bis zur 60. Minute warten, bis ein schöner, öffnender Pass von D. Matthias Kalkutschke findet, der Grube überlupft und somit zum längst überfälligen Ausgleich trifft. Dass es letztlich nicht für mehr reichte, hatte auch damit zu tun, dass Merseburg nach dem Gegentreffer erstmals wirklichen Fußball anbot. Nichtsdestotrotz waren die Möglichkeiten für Barleben in den Schlussminuten ebenso vorhanden, allein es fehlte die Vollendung, wodurch der Middendorf-Elf der zweite Dreier verwehrt blieb.

    MIT LEIDENSCHAFT UND ZUSAMMENHALT, DAMIT ES AUCH IN DER VERBANDSLIGA KNALLT! 8) NUR DER FSV!

  • ...alle dichte bei :D


    exHSCer 4 Pt.
    Soran 3
    Volkspark 4
    uni 5
    Knolle 4


    Mein kurzes, erstes VL-Fazit nach 5. Spieltagen: Alles so ziemlich wie erwartet. Nur Amsdorf und Stendal hatte ich bis hierhin nicht soweit unten erwartet. Ma schaun wie es nach dem nexten Saison-Sechstel aussieht 8| 8o :support:

  • Also nach 5 Verbandsliga-Spielen mal ein kleines Zwischenfazit aus Dessauer Sicht,


    gegen Bitterfeld ein verdienter Sieg,
    gegen Arnstedt eine verdiente Niederlage, auch wenn man 2:0 geführt hat.
    gegen Haldensleben war mehr drin, auch wenn die Gäste da sehr konsequent gespielt haben.
    gegen Amsdorf war man die schlechtere Mannschaft, konnte sich aber dank guter 2. HZ nen Sieg sichern.
    gegen Stendal wäre durchaus auch mehr als ein Punkt drin gewesen, Gegentor nach klarem TW-Fehler, aber auch zahlreiche Druckphasen wo man selbst treffen muss. Ausgleich ganz kurz vorm Ende, aber hoch verdient. Schockmoment beim späten Ausgleich, als der Stendaler TW Zacke das Knie gegen den Kopf haut.

  • Wenn niemand was dagegen hat, würde ich gerne Stillschweigen vereinbaren bezüglich dieses Spieltags. :stumm:
    Übrigens an die Verantwortlichen bei den Preussen, wenn ihr schon nur 44 zahlende Gäste habt, dann lasst sie doch wenigstens entscheiden, wo sie im Stadion stehen wollen. :rotekarte:

  • Zitat

    Da war nicht der TW beteiligt, sondern ein Abwehrspieler. Die TV-Bilder sind da eindeutig. Darüberhinaus war der Punkt, anhand des Bildmaterials, für DE natürlich mehr als verdient.


    Ui sry hatte die TV Bilder noch nicht gesehen, in echt geht das immer alles so schnell. Hast du natürlich recht ;)

Betway Online Fussball-Wetten banner